In der Polsterei Münich steht das Möbelstück im Mittelpunkt. Um es fachgerecht und handwerklich perfekt zu bearbeiten, sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen:

Alter des Möbels, der Besitzer und der beabsichtigte Zweck des Möbelstücks. Jedes Möbelstück ist anders. Daher ist es jedes Mal eine Herausforderung herauszufinden, wie es bearbeitet werden soll.

  • Wünschen Sie es klasssisch oder lieber modern gepolstert?
  • Soll der Sitz geschnürt oder mit einem Federkorb versehen werden?
  • Mögen Sie Pfeifen im Rücken oder bevorzugen Sie eine Heftung?
  • Soll der Bezug in Stoff, Leder oder vielleicht in Mikrofaser sein?

Die Beratung ist der erste Schritt, nachdem Sie sich entschlossen haben, sich etwas von uns anfertigen zu lassen. Ein vorhandenes Polstermöbel wird auf Wunsch aufgearbeitet. Zu einem vorhandenen Sessel kann z. B. ein zweiter Sessel oder ein Hocker angefertigt werden. Zur Beratung gehört, dass ich mir das Polstermöbel ansehe und ausmesse.

Für den Bezugsstoff haben Sie in der Polsterei Münich eine große Auswahl zur Verfügung. Zum Stil Ihres Möbelstückes kann ich Ihnen gerne einen passenden Stoff empfehlen.

Die Beratungstermine lassen sich nach Ihren Wünschen frei gestalten und der erste Beratungstermin ist kostenlos.

Werfen Sie einen Blick in die Werkstatt und überzeugen Sie sich anhand ausgewählter Fotos von der Qualität meiner Arbeit. Sollten Sie mal in der Nähe sein, so können Sie natürlich auch gerne einen Blick in meine Werkstatt werfen!